www.redlich.de ist eine private Homepage.
 Sie sind hier : Startseite →  Gert Redlich→  Hotel Bewertung→  Cala Mesquida→  Cala Mesquida 7

Die ganze Anlage, insbesondere das Mesquiada Suite, ist architektonisch schon sehr schön gelungen. Alle Gebäude sind optisch flach in Baumgipfel eingebunden.

Das große Restaurant mit Rauchverbot hat innen eine riesige Kuppel, also es riecht nichts und die Klimatisierung ist sehr dezent und angenehm. Schon alleine damit setzt sich der Bereich Suite von den anderen (Club und Parc) ab.

Der Pool in der Mitte ist angeblich in der Hochsaison oft überlastet und wie sehr oft beschrieben, nur wenn die Deutschen wie Heuschrecken einfallen, sind die Liegen morgens mit Handtüchern beflastert.

Eine typisch deutsche freche und rücksichtslose Unsitte, die meist von den frühaufstehenden (deutschen) Grufties gepflegt wird.

Bei uns im Sept. war das Gegenteil der Fall. Es waren immer Liegen verfügbar.

Je später der Abend desto schöner die Gäste.

Wenn die dümmlichen Gäste mittags in der prallen Sonne ohne Schutz im Pool rudern und nach zwei Tagen mit hochrotem Kopf unerkannt verschwinden, dann baden andere (hier meine bessere Hälfte) gern im romantischen Schein der untergehenden Sonne.

Und es ist angenehm warm im blauen Wasser und himmlisch leer, einfach Urlaub pur.

Startseite © 1871 - 2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden / Germany - Tel. 0611 502051