www.redlich.de ist eine private Homepage.
 Sie sind hier : Startseite →  Gert Redlich→  Hotel Bewertung→  Cala Mesquida→  Cala Mesquida 9

Die Spanier und insbesondere die Griechen backen alles mit Honig, ganz viel süß und ganz wenig Geschmack - und dann meist diese amerikanischen Bonbon Farben.

Hier war das alles anders.

Brot, Brötchen, Kuchen und die Plätzchen, lecker, wie zu Hause, und auf hohem Niveau und fast nie vergriffen.

Wem das dann nicht gefallen hatte, der konnte sich Eierpfannkuchen und Spiegeleier live backen lassen. Alleine die Aprikosen- Marmelade war genießbar.

Die Teller waren immer vorgewärmt bis glühend heiß, aber auch das war toll, das hatten wir in anderen 4Sterne Hotels bitter vermißt.

Also, auch dieser Teller war nach dem Essen noch warm, volle Punkte, super

Und dann gab es Joghurt und Müsli und Früchte und Melonen und alles mögliche. Sogar mehrere Sorten Tee zum Selbstbrühen.

So sind wir jeden Morgen mit Freude zum Frühstück gewandert. Kaffe ist nicht unser Fall, darum hierüber keine Aussage.

Startseite © 1871 - 2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden / Germany - Tel. 0611 502051