www.redlich.de ist eine private Homepage.
 Sie sind hier : Startseite →  Gert Redlich→  Hotel Bewertung→  Condor 2

Condor fördert Singles (Aktion: Wieder mehr Kinder in Deutschland)

Pressenotitz vom 20.6.2005 im Reisejournal des Wiesbadener Kurier

Laut Presseinformation von Condor (ehemals Condor, dann Thomas Cook, jetzt wieder Condor) werden die Sitzreihen der 13 Condor eigenen Boings vom Typ 757-300 deutlich enger eingestellt. Man baue in 13 Jets je 13 neue Sitze ein. Gleich zwei mal die 13 ??? wie beim Roulette ??

Hier also unser Text, leicht korrigiert - und damit der "Wahrheit" etwas näher.

Condor macht die Sitze enger.

Erstens gehen dann etwa 13 "Gäste" mehr in die 13 Flieger und zweitens wird das (Zusammen-) Fliegen auch viel gemütlicher, weil näher dran am (an der) Nächsten.

Vor allem Singles werden jetzt deutlich zielgenauer bei Condor buchen. Man sitzt ja seiner Nachbarin notgedrungen (oder dem Nachbarn) endlich fast ganz auf dem Schoß und das läßt man sich als Single doch nicht entgehen - oder ?.

Noch bei der Generation vor der Unsrigen war das Reiben mit den Knien unter dem Tisch bereits als immenser Lustgewinn betrachtet worden. (Oswald Kolle Film 1 + 2)

Und beim Buchen wird jetzt Rücksicht auf all zu große Altersunterschiede in der gleichen Reihe genommen.

In die Reiseversicheung wurde für nur 59,90 Euro eine Position "Ungewollte Schwangerschaft durch Flugkontakt" aufgenommen.

Keine Aussage wurde über das Verteilen von Verhüterlis vor Antritt der Reise getroffen. Auf das inzwischen berühmte Condor Sandwich wird man aber bestimmt nicht verzichten.

Der unübertoffene Slogan "Genieße jeden Augenblick" wurde erneut DLG   prämiert (Deutsches Lufthansa Gefühl).

Hier der Original-Text :
Wiesbadener Kurier vom 18.6.2005

Condor: Weniger Beinfreiheit
Bei Deutschlands bekanntestem Ferienflieger geht es bald enger zu. Condor baut in alle 13 Jets vomTyp Boing 757-300 ab Mitte Oktober jeweils 13 zusätzliche Sitze ein. Damit schrumpft der durchschnittliche Sitzabstand der dann 265 Plätze auf 76 Zentimeter.

So einfach ist das also mit: Genießen Sie jeden Augenblick.

Nie wieder Hapag Loyd !

Nach drei bitteren Erfahrungen mit Liliputaner-Sitzen haben wir zum Beispiel gesagt:

Und wir halten uns auch dran. Mit denen fliegen wir nicht mehr. Müssen wir auch nicht. Da kommen dann neue Airlines.

Gert Redlich - Wiesbaden - Haben Sie einen Kommentar zu diesem Thema ? Hier unser Feedback Formular.

Genießen Sie jeden Augenblick.

Das Condor Projekt (für mehr Kinder in Deutschland)

Ihr super tollen Condor Manager solltet jetzt mal langsam mehr über uns nachdenken und neue Sprüche einführen. Sonderpreis für 2 Stunden (platonische) Liebe bis Malle oder sogar 4 Stunden bis Fuerteventura.

Gab es da nicht mal die Aufkleber mit den beiden (verliebten) Schwänen von der "Lusthansa". Ich glaube, das war die Agentur Harlekin aus Wiesbaden. Ruft doch da mal an.

Also so könnt´s gehen :

Haben Sie Lust auf Fliegen ? Bei Condor beginnt der Urlaub direkt nach dem Einsteigen.

oder :

  • Der Flirt beim Fliegen wird bei Condor nicht versiegen. oder :
  • Fliegt die Condor immer höher, kommst Du Deinem Nachbarn näher.
  • Sitzt Du bei Condor immer dichter, siehst auch Du nur strahlende Gesichter.
  • Suchst Du Deine grosse Liebe, musst Du nur mit Condor fliege. (ist hessisch)
  • Willst Du im Urlaub lieben lernen, flieg mit Condor in die Ferne.


und der letze Spruch:

Condor ........


Startseite © 1871 - 2017 - Copyright by Dipl. Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden / Germany - Tel. 0611 502051